DIN/ DVGW Sicherheitsabsperreinrichtungen

Anwendungsbereiche:

In allen Bereichen (z.B. Tanklager, Be- und Entleerungsstation) in denen zur Absperrung einer Rohrleitung eine Sicherheitsabsperrein- richtung bzw. Schnellschlußvorrichtung erforderlich bzw. nach folgenden Normen gefordert wird:

  • DIN EN ISO 23553-1
  • 1991-07 Sicherheitsabsperreinrichtung für Feuerungsanlagen mit flüssigen 23553-1 Brennstoffen, Sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfungen Auch geprüft für Feuerungsanlagen mit Flüssiggas in der Flüssigphase;
  • DIN 3394 Teil 1:
    DIN EN 161
  • 05-2004 Sicherheitsabsperreinrichtung für brennbare Gase nach DVGW Arbeitsblatt G 260/I Klasse A>

 

Sonderausführung:

Fire-Safe-Ausführung, andere Betriebsarten (z.B. höhere Temperaturbereiche) möglich, jedoch ohne DIN-DVGW Registriernummer als Einzelabnahme in Anlehung an die bestehenden Prüfungen.

 

Optionen:

  • Rückmeldung im Vestamidgehäuse mit P + F SJ 3,5 SN bzw. frei wählbar
  • Krombach Kugelhahn in ANSI Baulänge und nach ANSI gebohrt
  • Krombach Kugelhahn aus GS-C25-Typ: KH 1036/1037

 

Bestandteile:

  • Armatur:
  • Krombach-Kugelhahn Typ: 1026/1027 Ausführung B/C - SoGehäuse und Kugel-Werkstoff aus Edelstahl (1.4408)
  • Laterne:
  • ibf-Laterne in Stahl/verzinkt nach NAMUR Empfehlung
  • Kupplung:
  • ibf-Kupplung aus Edelstahl (1.4305)
  • Antrieb:
  • AMG pneumatisch einfachwirkender Antrieb Typ: SAFs-, federkraftschließend
  • Steuerventil:
  • Herion 3/2-Wege-Magnetventil mit DIN-DVGW Registrierung 24 V/DC-Ex, wahlweise auch 220 V/AC
  • Entlüftung:
  • Herion-Schnellentlüfterplatte (ab Nennweite DN 50) für Schließzeiten < 1 sec.

 

Betriebsdaten:

  • Medium:
  • Gase nach DVGW - Arbeitsblatt G260/I Klasse A flüssige Brennstoffe und Flüssiggas in der Flüssigphase
  • Druck:
  • zul. Betriebsdruck: 10 bar
  • Temperatur:
  • zul. Mediumstemperatur: 100 °C zul. Umgebungstemperatur: -20 °C bis +60 °C
  • Steuerdruck:
  • 4 bis 10 bar (für pneumatischen Antrieb)
  • Elektr. Datens:
  • wahlw. 24 V/DC oder 220 V/AC 4 bis 25 W
  • Einbaulage:
  • beliebig